Hochbauprojekte

















Neubau einer Waschstrasse mit Tankshop

Wehr Mitte entstand eine neue Waschanlage mit einem Tankshop. Der Eingangsbereich wurde mit eingefärbtem Beton und "Besenstrich" erstellt . Für genügend Parkmöglichkeiten wurde ein über 500 m2 grosser Parkplatz hergestellt.
 

» mehr






Neubau Mehrfamilienhaus Schopfheim

Mitten in Schopfheim wird ein 7- Mehrfamilienhaus mit Tiefgarage gebaut. Nach dem Anfüllen der Baugrube und der Herstellung der Abfahrt sind wir mit dem Rohbau fertig.  Der Innenkern des Aufzuges wurde mit einem Betonfertigteil hergestellt und versetzt. Kleinarbeiten sind noch zu erledigen

» mehr


Evohaus Schopfheim

Die Bauzeit erstreckte sich über ein Jahr. Die Betonarbeiten wurden hier mit Fertigteilen für Wand und Decke ausgeführt. Das Aussenmauerwerk ist ein Kalksandstein mit 20 cm und einer Wärmedämmung von 30 cm. Mit dieser Kombination wurde ein extrem hoher Schallschutz und Wärmedämmwert erreicht. 

» mehr


Risorgi - Wohnbaugesellschaft, Bauabschnitt 3+4

Hier werden neben Fertigteildeckenplatten und Fertigteilbalkonen als Aussenmauerwerk HLZ 1.2/12 verwendet, welche mit einem Vollwärmeschutz überzogen werden. Durch diesen hochwertigen Aufbau wird ein KFW 55 Haus erreicht.

» mehr


EFH Laufenburg

Neubau eines EFH in Laufenburg, direkt am Rhein. Hier wurde ein lichtdurchfluteter Betonbau mit einem Flachdach aus Stahl errichtet.

» mehr


Dentallabor Mayer

Mit einer Nutzfläche von 800 m2 auf zwei Etagen, wurde dieses hochmoderne Dentallobor komplett aus Beton erstellt. Im Innenbereich, sowie im 7 m hohen Eingangsbereich, kam Sichtbeton zum Einsatz.

» mehr


AMP Bauträger

Das Mehrfamilienhaus mit 10 Wohneinheiten wurde im Neubaugebiet Zelg in Wehr erstellt. Eine grosse Tiefgarage, Decken in Ortbeton, Balkone und Tiefgaragenabfahrt in Sichtbeton beinhaltet das ganze Spektrum des modernen Wohnungsbaus. Als Aussenmauerwerk wurde hier ein HLZ 1.2/12 verwendet.

» mehr


Autohaus Tröndle Schopfheim

Hier wurde ein Anbau an das bestehende Gebäude mit Werkstatt im Erdgeschoss und Büro/Aufenthaltsräumen im Obergeschoss erstellt. Eine Raumhöhe von über 5 m bietet genügend Platz für die Hebebühnen. Der Baukörper insgesamt besteht aus Beton und Porenbeton.

» mehr


Wohnhaus Rheinfelden

Ein Anbau an das bestehende Wohnhaus, teils zur Eigennutzung oder zur Vermietung geeignet. Der Keller wurde als WU-Wanne ausgeführt und in den oberen Etagen ist Porenbeton mit einer Breite von 30 cm zum Einsatz gekommen.

» mehr


Städtische Wohnbaugesellschaft Lörrach mbH

Um die Wohnanlage in Lörrach zu verschönern, wurde der Fahrradschopf und die Sichtschutzwand in Sichtbeton realisiert. Durch das Einnageln von ausgesuchten Holzbrettern erhielt die Wand ihr spezielles und aussergewöhnliches Aussehen und wurde so zum Blickfang der Wohnanlage.

» mehr